0

Jeder kann die Zukunft mitgestalten

Eine zukunftsfähige Geld-und Wirtschaftsordnung für Mensch und Natur

9,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783906240688
Sprache: Deutsch
Umfang: 290 S., 20 Illustr., Zeichnungen und Grafiken
Format (T/L/B): 1.6 x 21 x 15 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Wir haben keine geordnete Marktwirtschaft, sondern eine unkontrollierte Spekulationswirtschaft. Wie beim Monopoly-Spiel werden die Wirtschafts- und Gesellschaftsstrukturen immer mehr zentralisiert. Politik, Medien und Bildungseinrichtungen scheinen nur noch Handlanger dieses Menschen und Natur verachtenden Systems zu sein. Das vorliegende Buch beschreibt praktisch realisierbare Wege, wie durch soziale, ökonomische, rechtliche, steuerliche und kulturelle Veränderungen sicherere und ökologischere Lebensformen entstehen können. Dazu wird auch dargestellt, wie ein ganz neues lebensaufbauendes "Schenkgeldsystem" aufgebaut werden kann. Solche Wege aus der Zukunft her zu denken bewirkt Freude und Begeisterung.

Autorenportrait

Uwe Burka, 1956 in Bremen geboren, sammelte vielseitige Erfahrungen in Handwerk, biologischdynamischer Entwicklungshilfe, Sozialtherapie und neuen ökonomischen Wegen. In England und in Thüringen hat er leitend zwei sozial-ökologische Dorfgemeinschaften mit neuen Wirtschafts-Systemen mit aufgebaut. Er leitet die Firma "Natur & Technologie AG", mit der ökologische Haussanierungen realisiert werden und initiierte im Berner Oberland die neue Gemeinschaft von "Hof Maiezyt" mit Demeter-, Gäste- und Seminarbetrieb. Zudem ist er seit 30 Jahren international als Berater für sozial-ökologische Siedlungs- und Stadtentwicklungen tätig.